Wir BILDEN die Zukunft

rss2mail Kolping | Kolpingwerk Deutschland


In unserem Verband engagieren sich Christen auf der Grundlage des Evangeliums in...


18.11.2018:

Neues Corporate Design beschlossen

Für das Kolpingwerk Deutschland mit seinen 2.400 Kolpingsfamilien, 27 Diözesanverbänden, 230 Kolpinghäusern, Bildungsunternehmen an 220 Orten sowie sieben Familienferienstätten gibt es jetzt ein …

18.11.2018:

Neue Mitglieder in den Bundesvorstand gewählt

Marie-Christin Sommer, Sven-Marco Meng und Stephan Stickeler sind in den Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland gewählt worden.

17.11.2018:

Feierlicher Festakt: "Das verfliegt nicht, das bleibt."

Nach einem bewegenden Gottesdienst in der Minoritenkirche wird der Bundesvorsitzende des Kolpingwerkes Deutschland, Thomas Dörflinger, feierlich aus dem Amt verabschiedet.

17.11.2018:

Zentralverband des Deutschen Handwerks gewürdigt

Mit der Adolph-Kolping-Plakette des Kolpingwerkes Deutschland wird der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ausgezeichnet.

17.11.2018:

Wechsel an der Spitze des Kolpingwerkes

Im Rahmen der Bundesversammlung haben die Delegierten Ursula Groden-Kranich zur neuen Bundesvorsitzenden gewählt.

17.11.2018:

Ehrenzeichen verliehen

Im Rahmen der Bundesversammlung wurden mehrere Engagierte für ihre ehrenamtliche Arbeit im Kolpingwerk mit dem Ehrenzeichen des Kolpingwerkes Deutschland ausgezeichnet.

17.11.2018:

Bundesvorstand wirbt für Europa

„Europa braucht eine Stimme!“ Unter dieser Überschrift stellt der Bundesvorstand die Perspektiven des Kolpingwerkes Deutschland, die er anlässlich der Bundesversammlung 2018 veröffentlicht hat.

17.11.2018:

Kuratorium: Wechsel des Vorsitzenden

Thomas Dörflinger ist zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der Gemeinschaftsstiftung Kolpingwerk Deutschland gewählt worden.

17.11.2018:

Ehrenzeichen an Thomas Dörflinger verliehen

Auf der vorbereitenden Sitzung zur Bundesversammlung hat der Bundesvorstand seinem ausscheidenden Vorsitzenden Thomas Dörflinger das Ehrenzeichen des Kolpingwerkes Deutschland überreicht.

15.11.2018:

Kolping-Spitzentreffen in Köln

Bundesversammlung tagt vom 17. bis 18. November im Gürzenich

15.11.2018:

Bundesweites Zukunftsforum: Jetzt anmelden!

Ab sofort können sich alle interessierten Kolpingmitglieder sowie Mitarbeitende aus den Einrichtungen und Unternehmen des Verbandes zum bundesweiten Zukunftsforum am 30. März 2019 in Fulda anmelden.

15.11.2018:

Neuigkeiten vom Kolping-Netzwerk für Geflüchtete

Wusstest Du, dass schon einige bekannte Persönlichkeiten das Netzwerk unterstützen? Außerdem gibt es einige informative neue Downloads beim Netzwerk zu entdecken.

08.11.2018:

Dokumentation der Regionalforen erscheint

Die Ergebnisse stehen jetzt in einer 188-seitigen Broschüre online zur Verfügung und können in gedruckter Form bestellt werden.

08.11.2018:

Handyaktion - Die Jugend zeigt, was geht!

Die Kolpingjugend bringt die Handyspendenaktion von missio und dem Kolpingwerk Deutschland voran.

08.11.2018:

Digital informiert

Jetzt online für den Newsletter registrieren und wöchentlich aktuelle Informationen erhalten.

07.11.2018:

DHKT Herbsttagung der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten in Magdeburg

Aus den 53 Deutschen Handwerkskammern kamen die Arbeitnehmer-Vizepräsidenten des Deutschen Handwerkskammertages (DHKT) in Magdeburg zusammen.

07.11.2018:

Netzwerk sucht Projektreferent/in

Für das Kolping-Netzwerk für Geflüchtete und die Kolping Roadshow Integration wird zum 1. Januar 2019 ein/e Projektreferent/in gesucht.

31.10.2018:

Kolpingmagazin 4-2018 ist online

Das neue Kolpingmagazin kannst Du jetzt online lesen. Darin gibt es wieder viele interessante Geschichten. Fünf davon stellen wir Dir hier vor.

31.10.2018:

„So sind wir!“ – Neuer Bildband erscheint

Der Band porträtiert 27 Kolpingsfamilien und gibt Einblicke in ihr Engagement vor Ort. Die Idee und die Anliegen Adolph Kolpings sind hier auf verschiedenste Art und Weise erkennbar und lebendig.

31.10.2018:

Werben mit Engagement

Die Handyspendenaktion von missio und dem Kolpingwerk Deutschland ist gut angelaufen. Es gibt immer mehr Kolping-Sammelstellen und Berichte aus den Regionen.