Wir BILDEN die Zukunft

BvB Abschlussfahrt 2018 in den Serengeti Park Hodenhagen

Am 27.06.2018 brachen 42 BvB-Teilnehmer sowie die Mitarbeiter, von denen sie 11 Monate begleitet wurden, zu ihrer Abschlussfahrt in den Serengeti Park nach Hodenhagen auf. Um 7.30 Uhr starteten alle in einen ereignisreichen und abenteuerlichen Tag.

Im Park angekommen jagte ein Erlebnis, das Andere. Der Tag im Serengeti Park  wurde mit einer Safaritour gestartet. Verschiedene Tiere aus  Asien, Afrika, Russland, Nordamerika und Südamerika begrüßten uns ebenfalls in Hodenhagen. Nach der einstündigen Bustour konnten sich alle an einem schattigen Platz stärken und ihr Lunchpaket genießen.  Anschließend hatten die Teilnehmer die Möglichkeit innerhalb kleiner Gruppen den Park auf eigene Faust zu erkunden. Zum Beispiel konnte man an einer Dschungel-Safari-Tour teilnehmen. Bei dieser ging man in einem offenen Jeep auf abenteuerliche Expedition. Eine Safari muss man nicht immer  auf 4 Rädern absolvieren. Auf originalen Florida-Airboats ließ sich  eine spannende Aquasafari auf dem Wasser erleben. Ein Highlight war die Fahrt mit der Black Mamba,  dieses Jetboat war ein nasses Abenteuer für alle.

Gegen 20.45 Uhr trafen alle abenteuerlichen Safariteilnehmer wieder auf dem Gelände des Kolping- Berufsbildungswerkes in Hettstedt ein.