Wir BILDEN die Zukunft

25.09.2018 Das Kolping-Berufsbildungswerk feiert Erntedank

Unter dem Motto „Honig - Bienen als Garant allen Lebens“ beging das KBBW  Hettstedt, also die Teilnehmer, Mitarbeiter und zahlreiche Gäste, gemeinsam mit den Kindern der evangelischen Grundschule, der katholischen Jugend und Vertretern der Kolpingsfamilie Hettstedt in der festlich geschmückten Halle der Nationen das alljährliche Erntedankfest.

Im Mittelpunkt des Geschehens waren diesmal der Honig und die Bienen!
Pfarrer Zülicke segnete unter Einbeziehung des Publikums die Erntegaben und sprach einen liturgischen Gruß. Umrahmt wurde das Programm von musikalischen Beiträgen der evangelischen Grundschule. Gemeindereferent Michael Hofmann erteilte mit den Jugendlichen die Fürbitten.

Nach dem offiziellen Festprogramm erwartete die Teilnehmer und Gäste  ein reichhaltiges Angebot an kulinarischen und informativen Angeboten. Die Ausbilder, Auszubildenden und Betreuer  präsentierten, wie bunt und vielfältig die Möglichkeiten und Verwendung von Honig und Herbstfrüchten sind und rückten dabei die gesundheitlichen Aspekte in den Vordergrund.  

Mit seinen vielfältigen Angeboten und ließ das KBBW Hettstedt die Ehrengäste  am täglichen Leben im KBBW Hettstedt teilhaben. Das anhaltend rege Interesse im Foyer sprach für eine erfolgreiche Veranstaltung.