Wir BILDEN die Zukunft

01.11.2018 Bestenehrung in Halle

Frau Natalie Hartwich hat ihre dreijährige Ausbildung im Kolping- Berufsbildungswerk Hettstedt  als „Fachpraktikerin Küche“ erfolgreich absolviert und gehört zu den Besten von über 4000 Lehrlingen des Jahrganges 2018 im Kammerbezirk Halle-Dessau. Für ihre sehr guten Leistungen erhielt Sie von der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau am             1. November 2018 die Ehrenurkunde als „Beste im Beruf Fachpraktikerin Küche“ verliehen. Diese Auszeichnung wurde Frau Hartwich im feierlichen Rahmen der „Bestenehrung 2018“ in der Georg-Friedrich-Händel-Halle in Halle überreicht. Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau ehrt jedes Jahr die erfolgreichsten Absolventen und Unternehmen in der Aus- und Weiterbildung. Dass in diesem Jahr eine Absolventin des Kolping-Berufsbildungswerks Hettstedt diese außergewöhnliche Auszeichnung erhält, erfüllt uns als ausbildendes Unternehmen mit Stolz und zeigt das hohe Qualitätsniveau der Ausbildung.