Wir BILDEN die Zukunft

QUALITÄTSMANAGEMENT

Das gesamte Kolping-Berufsbildungswerk Hettstedt gGmbH ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 und besitzt die Trägerzulassung nach AZAV.

Leitbild und Qualitätsmanagement

Die Kolping-Berufsbildungswerk Hettstedt gGmbH ist Mitglied der am 1. Februar 2006 gegründeten Qualitätsgemeinschaft der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschlands (QG). Die Gesamtqualität der QG ergibt sich dabei aus der Verpflichtung der Mitgliedsunternehmen auf gemeinsame Qualitätsstandards und Qualitätsziele (QM-Organisationshandbuch) sowie den Teilqualitäten aller Einzelleistungen und Unternehmensprozesse.

Die 10 Kolping-Bildungsunternehmen der Qualitätsgemeinschaft entwickeln, verwirklichen und verbessern kontinuierlich gemeinsam ein QM-System nach DIN EN ISO 9001 in der jeweils gültigen Fassung, das seit 2007 durchgängig zertifiziert ist.

Die Qualitätsgemeinschaft verpflichtet sich zur Einhaltung der formulierten Qualitätsziele, strebt ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit an, arbeitet im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und verwirklicht ein gemeinsames Leitbild sowie eine gemeinsame Qualitätspolitik.

Uns ist bewusst, dass wir mit unserer Arbeit eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe erfüllen. Wir stellen uns den Anforderungen und Erwartungen in allen Bereichen und beteiligen uns aktiv am kontinuierlichen Verbesserungs- und Innovationsprozess.

Innovationen erfolgen zeitgerecht und anforderungsgemäß innerhalb des uns vorgegebenen wirtschaftlichen Rahmens. Wir handeln auf der Grundlage gesetzlicher Vorgaben und wissenschaftlicher Erkenntnisse. Ökologisches Verhalten und der Erhalt unserer Umwelt sind uns wichtig. Unsere Qualitätspolitik wird durch ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem getragen.